Gärten im Winter
 

Möchten Sie Ihren Garten so gestalten, dass er im tiefsten Winter attraktiv und farbenfroh ist? Über die einfache Wirkung von Raureif und Schnee hinaus wird Ihnen in diesem Buch gezeigt, wie Bäume mit auffälliger Rinde, Sträucher mit lebhaft gefärbten Trieben, immergrüne sowie winterblühende Pflanzen mit großer Sorgfalt gestalterisch eingesetzt werden können. Cédric Pollet führt Sie in 20 außergewöhnliche Gärten in Frankreich und England und zeigt Hunderte von Gestaltungen und mehr als 300 Arten und Sorten, die den Garten im Winter verschönern können. Ideen, die Sie dazu verführen, den Winter-Garten „bunt zu malen“ und die so oft vernachlässigte Saison neu zu erfinden.
 
 
Über den Autor
Cédric Pollet ist Naturfotograf und Landschaftsarchitekt. Von der unglaublichen Schönheit der Baumrinden fasziniert, begann er sich für dieses Thema zu interessieren und machte es zu seinem Beruf. Sein Wissen als Landschaftsarchitekt ergänzt seine Fotografien mit interessanten Erklärungen.
 
Gärten im Winter.
Faszinierende Farbenpracht und Formenvielfalt.
Cédric Pollet.
Ulmer Verlag
2017. 224 S., 490 Farbfotos, geb. mit SU.
ISBN 978-3-8186-0107-2, € 39,90

Zeige dass dir das gefällt!